EU Cookies Consent by PrivacyPolicies
Sabine Schwandt
Die Haarpraktiker
Kiesseestr. 28 | 37083 Göttingen
Ihr Haarspezialist in Göttingen
Unsere Öffnungszeiten
MO - FR    09:00 - 18:30 UHR
SA              08:30 - 14:30 UHR

Die Klassiker - Ihre Frisur Cut & Go

Für die Damen

Kurzhaar
Preise für kurze, mittlere und lange Haare
Waschen / Föhnen / Legen
Mittelhaar
23,00€
25,00€
28,00€
Waschen / Schneiden / Föhnen / Legen
39,50€
41,50€
43,50€
Waschen / Schneiden / selber Föhnen
33,00€
35,00€
36,00€
Nass-Schneiden
23,00€
25,00€
28,00€
Neuschnitt zzgl.
6,00€
Langhaar

Darf es etwas Besonderes sein?

Dauerwelle / Head-Line
41,00€
45,00€
49,00€
Teildauerwelle / Head-Line (bis 12 Wickel)
31,00€
34,00€
---------
Teildauerwelle / Head-Line (bis 30 Wickel)
38,50€
42,50€
46,50€

Colorationen

Färbung komplett + Highlights
41,00€
43,00€
45,00€
Foliensträhnen (Preis pro Folie)
1,70€
2,20€
2,70€
ab 30 Folien (Strähnen komplett)
1,50€ pro Folie
Kammsträhnen / Haubensträhnen
31,00€
34,00€
-----
Wimpern färben
9,50€
Augenbrauen färben
7,00€
Ansatzfarbe bei Nachfärbung
33,00€
35,00€
36,00€
Pflanzenfarbe
34,00€
36,00€
39,00€

Etwas zum Wohlfühlen

Haarkur
8,50€
9,50€
10,50€
Kurspülung
3,50€
Augenbrauen zupfen / rasieren
5,00€

Ein besonderer Anlass oder sogar Ihre Hochzeit?

Hochstecken plus (Abend-)Make Up
45,00€ pro Stunde
Hochstecken Brautfrisur inklusive Probetermin
85,00€

Für die Herren

Waschen / Schneiden /Föhnen mit Kopfmassage
24,00€
Anfeutchten / Schneiden / Föhnen
17,00€
Kranz / Maschinenhaarschnitt
12,50€
Bartschnitt
3,00€ - 5,00€

Alcina ist eine Marke der Dr. Kurt Wolff GmbH & Co.KG, wie beispielsweise auch Alpecin oder Plantur 39. Seit über neun Jahrzehnten werden bei Alcina Kosmetik und Haarpflegeprodukte hergestellt. Dabei wird ein besonderes Augenmerk auf die Qualität der Rohstoffe und die Zusammensetzung der Produkte gelegt. Alcina bietet für jedes Bedürfnis eine passende Pflege oder Kosmetik an. Schon immer fanden die Forschungen in hauseigenen Labors statt, heutzutage werden die wissenschaftlichen Untersuchungen im eigenen Alcina Produktionsgebäude in Bielefeld durchgeführt. Dabei profitieren die Alcina Produkte von der engen Zusammenarbeit bekannter Dermatologen und erfahrener Praktiker. Ebenso bereichern die besonderen Erfahrungswerte resultierend aus der engen Kundennähe die Alcina Produkte. Kundennähe wird beispielsweise durch Beratungen, Tipps, Magazine und Alcina.tv auf der Homepage der Seite hergestellt. So werden unter anderem ein Haarpflege-Berater, ein Wirkstofflexikon, Pflege- und Kosmetiktipps sowie Einblicke in das AlpecinaKosmetikcafé angeboten. Schon 1920 entwickelte der Firmengründer Dr. August Wolff eine Kosmetiklinie speziell für die Frau und eröffnete Schönheitssalons. Seit 1940 wird in Zusammenarbeit mit Hautkliniken die Innovation und Forschung der Marke vorangetrieben. Alcina ist bekannt für moderne Herstellungstechniken sowie die enge Zusammenarbeit mit Kliniken und Universitäten. Dadurch werden immer wieder neue Wirkstoffe entdeckt, wie z.B. Liposome. Alcina ist nicht nur innovativ im Bereich der Produktion, sondern auch in der Werbung. So wurde Alcina bereits in den 50er Jahren mit einer berufstätigen Frau beworben. Die Qualitätsmarke Alcina legt großen Wert auf auf eine hervorragende Wirkung und Verträglichkeit ihrer Produkte. Dazu werden im Alcina Produktionsgebäude alle Wirkstoffe erprobt und miteinander abgestimmt. Zudem bevorzugt Alcina natürliche Wirkstoffe wie Allantoin, Pflanzenöle, Vitamine und Feuchthaltefaktoren für seine Produkte.

Logo Estel

Schönheit – Werte – Qualität – Kompetenz – Events – Geschichte - Vertrauen – Erfolg – das ist ESTEL.
Was hat uns motiviert? Was hat den Impuls zum Start gegeben? Der Traum, dass man Menschen glücklicher machen kann.Dieser Traum inspiriert uns 365 Tage im Jahr, in jeder Sekunde. In jedem Moment wird dieser Traum in Arbeit umgesetzt. Es macht uns Freude, Neues zu kreieren, jedoch ohne, dass daraus ein Wettstreit wird. Wichtiger ist uns, wie viel Begeisterung eine Innovation auslöst..Wir perfektionieren jedes Produkt für professionelles Arbeiten im Salon. Von zentraler Bedeutung für ESTEL ist der Friseur. Alle Leistungen sind darauf ausgerichtet, das Friseurgeschäft zu fördern. Der direkte Vertriebsweg und die Unterstützung des Friseurs durch den ESTEL Fachservice stehen im Mittelpunkt.Entscheidend ist für uns auch der Blick in die Zukunft. Was wird sie bringen? Was wollen wir erreichen? Wie können wir Menschen weltweit glücklicher machen?

logo Wella

Wella ist ein deutsches Unternehmen für Haarpflegeprodukte. Gegründet wurde der Betrieb bereits 1880 von einem Friseur. 1925 wurde der Name Wella von den Söhnen markenrechtlich geschützt, nachdem sie Dauerwellenapparate und Kosmetikartikel unter dem Markennamen Wella verkauften.1950 wurde Wella zur Aktiengesellschaft Wella AG. 2003 erfolgte die Übernahme von Wella durch den Konsumgütervertreiber Procter & Gamble. Wella besitzt ein eigenes Museum in Darmstadt, dem Unternehmenssitz. In Darmstadt wurde das Wella Werk allerdings geschlossen. Somit besitzt Wella ab 2014 noch 2 Werke in Schwalbach und Kronberg. Zudem betreibt Wella in Deutschland einen Forschungsstandort. Der jährliche Umsatz liegt bei circa 86,2 Millionen Euro.

logo Goldwell

SEIT 1948 EIN STARKER PARTNER FÜR FRISEURE.
Hans Erich Dotter gründet eine kleine Chemiefabrik. Bis heute liegt der Fokus auf der Produktion und  Verkauf von friseurexklusiver Haarpflege und Kosmetik. Dotters Philosophie: Friseurexklusiv, mit fortschrittlichen und gleichzeitig pflegenden Produkten.Hans Erich Dotter entschied sich 1989 für eine Partnerschaft mit KAO, da KAO die gleichen Werte teilt und seine Friseurexklusivität, bis heute, beibehielt. KAO entschied sich 1994 zu 100% für Hans Erich Dotter, da Hans Erich Dotter ebenfalls die Werte von KAO teilt und KAO über die richtige Haarexpertise verfügt.

Was könnte Sie sonst interessieren?

Wo arbeitet ein Friseur?

Friseure arbeiten in Fachbetrieben des Friseurhandwerks. Auch im Wellnessbereich, bei Film- und Theaterproduktionen sowie Modeschauen sind sie tätig.

Wann bringt man sein Baby zum Friseur?

Spätestens wenn die Strähnen über die Augen fallen und die Kinder sich ihre Haare nicht bändigen lassen wollen, sollten Sie über den ersten Haarschnitt nachdenken.

Warum ist ein Friseur so teuer?

Grund ist der Fachkräftemangel – der jetzt sogar bei den Friseuren zu spüren ist. Der starke Wettbewerb um Mitarbeiter lässt die Personalkosten steigen. Betriebe müssen die Kosten weitergeben und mehr Geld für Haarschnitte, Bartrasuren oder Färbungen verlangen.

Wie oft muss ich zum Friseur?

Je nach Art der Frisur und dem verfolgten Ziel sind ganz unterschiedliche Zeiträume zu berücksichtigen. Auch wachsen bei jedemmenschen die Haare unterschiedlich schnell. Wir geben Ihnen natürlich je nach Typ die richtige Empfehlung wenn Sie bei uns sind.

Wer darf sich Friseur nennen?

Friseur ist ein zulassungspflichtiges Handwerk. Die Ausbildung zum Friseur dauert drei Jahre. Als Weiterbildungsmöglichkeit steht der Weg zumFriseurmeister offen.

Klicken für Termin
Copyright by Sabine Schwandt, 2019Umsetzung von der NeXtLeVeL - Medienagentur